News & Events

Fernunterricht erneut verlängert


Liebe Schulgemeinschaft,

um das Infektionsgeschehen, vor allem in Bezug auf die mutierten Varianten weiterhin positiv zu beeinflussen, wird der Fernunterricht an unserer Schule wie bisher fortgeführt. Dazu erreichte uns ein weiterer Elternbrief der Ministerin (pdf), der hier einzusehen ist. Eventuell werden wir mit den unteren Jahrgängen ab 1. März in den Wechselunterricht gehen können...

 

Auch die Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 7, die zu Hause nicht betreut werden können, wird wie bisher weitergeführt.  

Ich wünsche allen, dass wir diese erneut verlängerte Phase gut, kraftvoll und gesund bewältigen.

Georg Dumont

Rubrik:
Schulleben und GTS,  Dies-und-das,  Corona,