Diese Seite drucken

Jena 2013 IGS-Mathematikolympiade und mehr

Schuljahr 2012/2013

 

12 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 5 bis 7 waren von 05.02. bis  07.02.2013 in Jena bei unserer Partnerschule.

Im Zentrum des Jenaaufenthaltes stand die Durchführung einer Mathematik-Olympiade. Daneben war ein vielfältiges kulturelles Programm von unserer Partnerschule vorbereitet worden - unter anderem auch ein Rezitatorenwettstreit.

Die Betreuung der Fahrt wurde von Christiane Ockenfuß und Oliver Herz übernommen.

 

 

 

  

Die IGS
Ein Gedicht von Lola Hiepko, Klasse 5b
 
Die IGS war meine Wahl,
dort lernte ich Zahl für Zahl.
Ich lernte viele Freunde kennen,
wir wollten uns dann nicht mehr trennen.
Assembly gibt es natürlich auch,
das ist bei uns ein toller Brauch.
Wir basteln auch sehr viele Sachen,
staunt mal was wir alles machen.
Meine Tutoren sind sehr gut,
sie machen mir immer wieder Mut.
Herr Dumont ist wirklich spritzig,
das macht ihn ja so witzig.
Wir machen vieles in Gruppenarbeit,
für Team-arbeit sind wir bereit.
First Class Rock ist ein toller Ort,
Mit E-Gitarre, Bass, Schlagzeug und Key-Board.
Im Pausenhof wird viel gelacht,
Und natürlich Quatsch gemacht.
Ist die Schule aus,
gehen wir nach Haus.
Mit dem Bus sind wir nach Jena gekommen,
Und haben gute Laune mitgenommen.
Wir danken euch für Spaß und Spiel,
Hier herzukommen war unser Ziel.