Diese Seite drucken

Neuigkeiten

Pflege des jüdischen Friedhofs in Deidesheim


Am Mittwoch, den 9. November haben sich erneut 15 Schüler der IGS Deidesheim Wachenheim aus den Stufen 7 und 8 mit Herrn Dr. Ratter (Mitglied des Sprecherrates der Landesarbeitsgemeinschaft der Gedenkstätten und Erinnerungsinitiativen zur NS-Zeit in Rheinland-Pfalz) und ihrem Lehrer Herrn Dr. Laska getroffen....

Nach einer kurzen Einführung über das Leben der jüdischen Gemeinde in Deidesheim, einer Erinnerung an das Setzten der Stolpersteine 2011 mit dem Künstler und Initiator Gunter Demnig und SuS der IGS sind wir dann nach einem kurzen Halt an der ehemaligen jüdischen Synagoge zum jüdischen Friedhof gegangen. Dort haben wir mit Herrn Helbig und zwei weiteren Mitarbeitern der Stadtgärtnerei Deidesheim tüchtig Laub zusammengerecht und Baumschnitt zur Mulde geschleppt. Es ist eine Freude zu sehen, wie die jungen Leute aus sich herausgehen und sich engagieren.

 

 

Die gemeinsame Arbeit wurde mit einer Vesper mit lecker belegten Brötchen abgerundet, vielen Dank!

Antje Rothkamp

Mehr Bilder von der Aktion gibt es --> hier!