Diese Seite drucken

Neuigkeiten

Selbstverteidigung für Mädchen


Am 15.07.2016 haben wir den zweiten Teil eines Selbstverteidigungskurses für Mädchen durchgeführt. Der erste Teil dieses Kurses fand bereits am Sporttag der IGS statt. 14 Mädchen der 7.-9. Klasse erlernten von Trainerin Yvonne Otterstätter, wie sie sich im Notfall zur Wehr setzen und welchen Techniken sie zur Abwehr von Übergriffen sinnvoll einsetzen können.

Sich in jeder Situation verteidigen zu können, ist eine Frage des Wissens, dazu gehört es Gefahrensituationen zu erkennen und Anti-Opfer-Signale auszusenden. Neben bestimmten Schlägen, Tritten und Abfolgen übten die Mädchen auch den Einsatz ihrer Stimme.

 

Fr. Noll