Diese Seite drucken

Neuigkeiten

Tag der Artenvielfalt an der IGS Deidesheim-Wachenheim


Am Freitag, den 8.7.2016 (also noch im letzten Schuljahr), war die Klasse 6d der IGS Deidesheim-Wachenheim mit ihrem NAWI-Lehrer Florian Bär auf der Suche nach Tieren und Pflanzen auf dem Schulgelände in Wachenheim. Dort hatten wir viel Spaß. Das finden neuer Tiere war nicht leicht....

Aber man konnte die Tiere gut beobachten und z.B. der Marienkäfer war sehr nett und sehr süß. Wir fanden viele Tiere und Pflanzen und versuchten diese dann mit Hilfe der Bestimmungsbücher zu benennen. Da nicht alle Tiere in den Büchern enthalten waren, haben wir alle Tiere und Pflanzen skizziert und deren Merkmale aufgeschrieben. So können wir auch im Internet weitersuchen. Wir wünschen uns solche Erkundungen häufiger, da es lustig war und wir mehr über die Natur gelernt haben.

 

Aber man konnte die Tiere gut beobachten und z.B. der Marienkäfer war sehr nett und sehr süß. Wir fanden viele Tiere und Pflanzen und versuchten diese dann mit Hilfe der Bestimmungsbücher zu benennen. Da nicht alle Tiere in den Büchern enthalten waren, haben wir alle Tiere und Pflanzen skizziert und deren Merkmale aufgeschrieben. So können wir auch im Internet weitersuchen. Wir wünschen uns solche Erkundungen häufiger, da es lustig war und wir mehr über die Natur gelernt haben.

Unterstützt durch die Stiftung Natur und Umwelt RLP

 

weitere Bilder --> hier!