Diese Seite drucken

Neuigkeiten

Schultennis – Kleinfeldturnier des Tennisverbandes Pfalz


Erneut tolle Platzierungen unserer Teilnehmer                               

Am 18. März fand in Maikammer das alljährliche Schultennis-Kleinfeldturnier statt. Dazu kann jede Schule jeweils bis zu 3 Schüler und Schülerinnen aus der Orientierungsstufe und der Sekundarstufe I melden.

Vier unserer acht Teilnehmer konnten sich unter den ersten Drei platzieren und wurden dafür mit Pokalen belohnt. Alle erhielten ein T-Shirt zur Erinnerung.

Ergebnisse:

Orientierungsstufe Mädchen:

Elisa Polen, 3. Platz, Lynn Holberg 5. Platz

Der 3. Platz von Elisa war völlig überraschend und zeigte, dass Elisa wohl noch viel Potential in dieser Sportart hat.

Orientierungsstufe Jungen:

Philipp Gajewski 3. Platz, Nils Honzen 6. Platz, Leo Mielke, 7. Platz

Alle drei konnten sich für die Finalrunde qualifizieren. Nachdem Philipp dort einen der Favoriten ausschaltete, reichte es letztlich zu Platz 3.

Sekundarstufe I Jungen:

Rene Fischer 9. Platz, Marcus Möller 2. Platz, Linus Korb 1. Platz.

Souveräne Siege von Marcus und Linus bis ins spannende Finale. Dort spielten sie den 1.und 2. Platz unter sich aus. 

Die Vorbereitung in Deidesheim erfolgte im Sportunterricht der 10. Klassen. In Wachenheim bereiteten wir uns ab  Februar in einer zusätzlichen Trainingsstunde nach 13 Uhr auf den Wettkampf vor. Vorteilhaft wirkte sich natürlich aus, dass alle auch im Verein Tennis spielen.

Die Erfolge sollten Ansporn genug sein, nun jedes Jahr an diesem Turnier teilzunehmen.

 

Nils Friese und Erich Anslinger, betreuende Sportlehrer