Diese Seite drucken

Neuigkeiten

Handy-Kollekte - für ein gutes Leben für alle


Noch bis zum 20. Mai läuft die Sammlung von Alt-Handys in die Caritas-Box im Eingangsbereich der IGS.

Die Aktion der Diözese Speyer in Zusammenarbeit mit dem Caritas und Misereor wird an unserer Schule von Fr. Reinhard betreut. Bisher sind bereits 4 Handys eingesammelt worden. Ein gutes Ergebnis. Also weiter dran bleiben...

Gutes Leben für alle 

Die Wiederaufbereitung erfolgt in dem Betrieb Intesseroh Product Cycle GmbH in Osnabrück nach fest definierten Qualitätsvorgaben:

Wertvolle Rohstoffe werden so dem Produktionskreislauf wieder zugeführt.

Der illegale Export von Elektroschrott in Drittländer ist ausgeschlossen.

Die Wiederverwertung der Edelmetalle schont Ressourcen und Umwelt bei den Menschen im globalen Süden.

Der Erlös der Handy-Sammlung über die Caritas-Boxen unterstützt die Arbeit der Caritasverbände, auch bei uns.

Mehr Infos unter www.gutesleben-fueralle.de.

Fragen an: monika.reinhardt@bistum-speyer.de

 

Und hier der erste Zwischenbericht:

Seit 4 Wochen läuft diese Aktion in der IGS mit der Alt-Handy-Sammlung. Von den 5 Standorten, an denen ich die Boxen positionierte, sind von der IGS die meisten (4) Handys abgegeben worden!!!

Mir wurde gesagt, dass Ängste da sind, weil die Daten in den Handys nicht zu löschen sind. Dem ist nicht so. Über Einstellungen lässt sich jedes Handy zurück setzen. Somit werden alle Daten gelöscht und das Handy kann völlig angstfrei über die Boxen entsorgt werden.

Dran bleiben!